Die Genusswoche
Vom 12. bis 22. September 2019
Pois chiches
Rezepte

Orientalischer Kichererbsensalat

  • 4
  • 15 Minuten
  • 60 Minuten

Quantités Zutaten

  • 250 g Getrocknete Kichererbsen*
  • 2 EL Ras el Hanout (Couscous-Gewürz)
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 1 Kleiner Bund Pfefferminze
  • 2 Kandierte Zitronen (orientalische Lebensmittelgeschäfte)
  • 50 g Feta
  • 1 Zitrone, Saft
  • EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Die Kichererbsen am Vortag in viel frischem Wasser einweichen.
  • Am nächsten Tag die Kichererbsen in ungelsalzenem Wasser kochen. Abgiessen, mit kaltem Wasser abspülen. Die Häutchen entfernen, die die Kichererbsen umhüllen.
  • Die Rinde von den kandierten Zitronen abnehmen und in Stäbchen schneiden. Die roten Zwiebeln in feine Scheiben schneiden.
  • Aus dem Zitronensaft und dem Olivenöl mit Ras el Hanout und ein wenig Salz und Pfeffer eine Vinaigrette zubereiten und die Kichererbsen damit begiessen.
  • Die kandierte Zitrone und die Zwiebel hinzufügen. Den zerbröckelten Feta und die fein gehackte Minze vor dem Servieren daruntermischen.

 

  • * Die Ferme Iseli in La Sarraz im Kanton Waadt verkauft hervorragende Bio-Kichererbsen. Für weitere Informationen: Ferme Iseli, Route de Dizy 1, 1315 La Sarraz, 021 866 66 01 oder 079 762 87 11